Kunden haben viel Vertrauen in Amazon-Bewertungen

Der Handel im Internet, insbesondere auf Plattformen wie Amazon, hat in den letzten Jahren großen Zuwachs erfahren. Aber vielleicht fragen Sie sich ja ab und an, ob Käufer die Bewertungen auf diesen Portalen lesen und – viel wichtiger – diese die Kaufentscheidung beeinflussen. Ist der Einfluss positiver wie auch negativer Bewertungen auf Amazon kaufentscheidend für den Kunden?

Die Bewertungen bei Amazon sind das Ergebnis von abgewickelten Käufen

Alexas_Fotos / Pixabay

Die Käufer bewerten Händler subjektiv aufgrund der Erfahrung im Service, in Qualität, Lieferzeit, Preis und vielem anderen mehr. Ab und an mögen auch andere Kriterien eine große Rolle spielen, aber die Amazon-Bewertungen spiegeln durchaus den Erfolg eines Händlers wider. Händler müssen deshalb durchaus ihre Bewertungen im Auge halten. Online-Bewertungen sind ein neuer Trend, der vor allem bei potenziellen Kunden sehr beliebt ist. Denn diese Bewertungen kommen von anderen Kunden und suggerieren potenziellen Kunden etwas wie Seriosität. Zudem sind die Kunden ja auch die Benutzer der erworbenen Produkte und können, ohne auf Werbung zu setzen, direkt Vor- und Nachteile eines Händlers diskutieren. Gerade auf Amazon, einem der beliebtesten Verkaufsplattformen, vertrauen Kunden auf Bewertungen und lesen regelmäßig, was andere Kunden über Händler und deren Produkte schreiben. Amazon selber verteidigt dieses System.

Trägt dies aber zu einer Kaufentscheidung bei?

Bewertungen zu lesen muss nicht zwangsläufig dazu führen, dass sich für oder gegen einen Händler entschieden wird. Umfragen und daraus resultierende Statistiken entscheiden diese Frage klar. Nahezu 95% der Amazon-Kunden lesen die Bewertungen, bevor sie ihre Entscheidung treffen. Testimonial Engine berichtet, dass 72% der Kunden keine Kaufentscheidung treffen, solange sie keine Bewertungen gelesen haben. Es ist dabei nicht überraschend, dass Bewertungen mehr Einfluss haben, wenn sie von Bekannten, Freunden oder Verwandten stammen. Negative Bewertungen führen nicht automatisch dazu, dass Kunden sich gegen einen Händler entscheiden; Kunden geben jedoch mehr Geld aus, wenn positive Kriterien überwiegen.

Dies bedeutet für Sie, dass Amazon-Bewertungen durchaus ernst genommen werden sollten. Allerdings sind zusätzliche Kriterien, wie die Webpräsentation, Bewertungen auf anderen Portalen und der Verbraucherverbände ebenfalls wichtig. Es lohnt sich für Sie, auch hier einen Blick hinein zu werfen. Mehr zum Thema: https://amztigers.de/amazon-bewertungen-kaufen/

Anleitung für einfaches Mobile Marketing

Sie wollen die Konkurrenz zerstören, in Bezug auf Ihren Mobile Marketing Plan. Sie können sich bereits in anderen Marketingmethoden auszeichnen, jetzt wollen Sie diese beherrschen. Lesen Sie den Rat, der in diesem Artikel gegeben wird und Sie haben den Vorteil auf jedem, der für Ihr Geschäft konkurriert.

Investieren Sie etwas Zeit und Mühe, um Ihre mobile Marketingtechnik persönlich und anpassbar zu machen. Wenn Sie eine Anwendung erstellen, machen Sie sie einzigartig und einfach zu bedienen und überlegen Sie, Ihren Kunden relevante Anpassungsmöglichkeiten anzubieten. Wenn Sie keine vollständige Anwendung erstellen, sollten Sie zumindest Ihre Mobilkommunikation ansprechend und angenehm gestalten.

Integrieren Sie Mobile Marketing in andere Arten von Marketing. Mobile funktioniert am besten, wenn es mit anderen Dingen wie Print, Fernsehen, Radio und Live-Auftritten kombiniert wird. Achten Sie darauf, 2D-Barcodes oder Schnellantwortcodes in Ihren Druck zu integrieren, um den Traffic auf Ihre mobile Website zu steigern. Du hast endlose Möglichkeiten.

Textnachrichten wirklich nutzen

ar130405 / Pixabay

Denken Sie daran, dass Textnachrichten wirklich genutzt werden sollten, um Kunden zu binden. Kunden, die bereits bei Ihnen einkaufen, sind in der Regel eher bereit, direkte Nachrichten von Ihnen zu erhalten als neue. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil, indem Sie bestehenden Kunden Sonderangebote unterbreiten. Sie werden sich besonders fühlen, wenn sie die zusätzliche Aufmerksamkeit erhalten.

Eine der effektivsten Möglichkeiten, Gewinne zu erzielen, ist das Mobile Marketing. Viele Menschen neigen dazu, ihre Telefone zu benutzen, um soziale Netzwerke zu besuchen und Apps herunterzuladen. Nutzen Sie Social-Networking-Sites, um Ihr Mobile Marketing zu verbessern. Sie können Ihr Publikum vergrößern, indem Sie auf diesen Social Media Seiten vermarkten.

Legen Sie mindestens einen Tag im Monat ab, der ganz der Anzeige Ihrer Statistiken und der Effektivität Ihrer Kampagne gewidmet ist, wenn Sie sich im Laufe der Zeit richtig anpassen wollen. Sie würden vermutlich besser dran sein, dies alle zwei Wochen zu tun, aber einmal im Monat ist wahrscheinlich realistischer für vielbeschäftigte Vermarkter.

Denken Sie daran, dass Mobile Marketing darauf abzielt, Ihre bestehenden Kunden zu halten und keine neuen zu gewinnen. Bestehende Kunden kennen Ihr Produkt und sind viel offener für Texte von Ihnen und vertrauen Ihrer Website. Neue Kunden werden Sie wahrscheinlich an einem normalen Computer finden, aber es wird nicht lange dauern, bis sie sich für Texte anmelden.

Machen Sie es einem Empfänger Ihrer Mobile Marketing Anzeige leichter, sie zu versenden und das wird er wahrscheinlich auch! Vor dem Polieren Ihrer Werbeaktionen, stellen Sie absolut sicher, dass sie einfach an andere weiterzuleiten sind und sogar einen gewissen Anreiz für den ursprünglichen Empfänger beinhalten, dies zu tun und Sie werden einen sofortigen Werbebooster haben!

Da die Nutzer sie auf kleinen Bildschirmen sehen werden, müssen mobile Werbebotschaften kurz, klar und deutlich sein. Jede Anzeige sollte sich auf einen Aufruf zum Handeln konzentrieren, der den Markt auffordert, etwas zu tun. Das Vergessen, einen Aufruf zum Handeln in Ihre mobilen Werbebotschaften aufzunehmen, ist ein häufiger Fehler, den Anfänger oft machen.

Um es abzuschließen, wollen Sie bei Mobile Marketing für Ihre Zielkunden an die Spitze kommen. Andere haben vielleicht das Wissen, aber jetzt hast du das Vertrauen. Gehen Sie hinaus und beginnen Sie zu zeigen, warum Sie der Beste in dem sind, was Sie gerade jetzt tun, mit dem Hinzufügen dieser hilfreichen Informationen.